fbpx

Sebastian[at]Sebastiandiesterbeck.de

7 Tipps für deinen Traumberuf

7 Tipps für deinen Traumberuf

0 Comment

Bevor ich mit dir meine persönlichen Erfahrungen teile, muss ich mich kurz berichtigen. Es geht in diesem Beitrag darum, wie du deinen Traumberuf findest, in dem du Anerkennung erhältst und dein Wohlbefinden, sowohl persönlich als auch finanziell auf dem maximalen Level ist. Die Worte Beruf und Job beschreiben zwei völlig unterschiedliche Ausgangspunkte. Ein Job ist einfach eine Tätigkeit für die du Geld bekommst, also ein klassisches Tauschgeschäft (deine Zeit gegen Geld). Ein Beruf (abgeleitet von Berufung) ist eine Arbeit, in der du aufgehst, deine Passion auslebst, die eine Sache die du gern machst. Das ist enorm wichtig für unser Wohlbefinden. … READ MORE...

Ich bin eine Woche lang ohne Wecker aufgestanden

Ich bin eine Woche lang ohne Wecker aufgestanden

0 Comment

Kennst du das Gefühl, wenn der Wecker früh am Morgen klingelt und du komplett überrascht und erschrocken aufwachst? Ich schon und ich hasse es wirklich. Auch mit einem sanften Weckton war es sehr oft der erste Schreckmoment des Tages für mich. Und dann gibt es wieder diese Tage, wo ich ein paar Minuten vor dem Weckerklingeln aufgewacht bin. Das hat mich schon seit meiner Jugend fasziniert und tut es auch heute noch. Funktioniert unsere biologische Uhr wirklich so gut? Zeit auszutesten, ob es wirklich möglich ist ohne Wecker zu seiner Wunschzeit wach zu werden.

.

Voraussetzungen

Damit das Aufstehen ohne … READ MORE...

Fitness vs Life – Fluch oder Segen?

Fitness vs Life – Fluch oder Segen?

0 Comment

Es gab Zeiten, in denen stand Sport für mich an erster Stelle auf der To-do-Liste. Diesen Umstand geschuldet, lag mein Fokus ausschließlich auf dem täglichen Training (6x / Woche). Andere Freizeitaktivitäten habe ich auf ein Minimum heruntergefahren und auch den Kontakt zu meinem sozialen Umfeld drastisch reduziert und vernachlässigt. Ein Training nicht wahrnehmen zu können, hat mich innerlich sehr unruhig werden lassen. Ich hatte das Gefühl, ich verpasse etwas und hänge mit meiner Leistung hinterher. Rückblickend betrachtet, muss ich darüber schmunzeln, finde es aber ein ernstes Thema, das viele Leute betrifft, die sportlich aktiv sind. Ein gesundes Verhältnis zwischen Sport … READ MORE...